Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Politik

US-Außenministerium fordert sofortigen Abzug Aserbaidschans aus Armenien

Die Vereinigten Staaten beobachten die Situation an der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan genau und erwarten, dass Aserbaidschan seine Truppen sofort zurückzieht, sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Jalina Porter, am Freitag, wie Reuters berichtet.

Armenien sagte am Freitag, man habe Russland um militärische Hilfe gebeten, nachdem Aserbaidschan das Versprechen, seine Truppen zurückzuziehen – die bei einem umstrittenen Zwischenfall die armenische Grenze überschritten hatten – nicht vollständig erfüllte.

Das Auswärtige Amt konnte sich bislang nicht zu einer Verurteilung des Einmarschs Aserbaidschans durchringen. Aus dem Auswärtigen Amt hieß es in einer Stellungnahme auf HAYPRESS-Anfrage: „Wir fordern, dass beide Seiten in dieser Situation den zwischen ihnen vereinbarten Waffenstillstand einhalten und von Aktionen absehen, die zu einer Eskalation der Situation führen könnten.“

Währenddessen sei Frankreich bereit, bei Bedarf Armenien militärische Unterstützung zu leisten, sagte der geschäftsführende armenische Ministerpräsident Nikol Paschinjan am Freitag in einer Sondersitzung der Nationalversammlung.

Lesen Sie auch:  Ab August 2021: Eurowings-Direktflug von Köln nach Armenien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Politik

Die Republik Armenien hat am Donnerstag vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag, dem wichtigsten Rechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen, ein Verfahren gegen die Republik...

Politik

Ein Bericht der US-amerikanischen Kommission für internationale Religionsfreiheit (USCIRF) hält fest, wie armenische Gräber in Aserbaidschan und der Türkei zerstört wurden. In dem Anfang...

Panorama

Armenien erhält eine neue nationale Fluggesellschaft. Beim Namen der Nationalairline, an der Air Arabia aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mit 49 Prozent beteiligt ist,...

Politik

Vor 30 Jahren erklärte sich die armenische Republik Bergkarabach für unabhängig und löste sich damit von Aserbaidschan und einer Entscheidung Josef Stalins. Seitdem kämpft...