Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Armenien

Armenien-Aserbaidschan Konflikt: EU-Mission trifft in Jerewan ein

Foto: EU-Sonderbeauftragter Toivo Klaar, Twitter

Auf Ersuchen Armeniens ist am Freitag „eine technische Bewertungsmission“ der EU in der armenischen Hauptstadt Jerewan eingetroffen. Aufgabe dieser Mission ist es, die Entsendung von EU-Beobachtern auf die armenische Seite der armenisch-aserbaidschanischen Grenze noch in diesem Monat vorzubereiten. Dies steht im Einklang mit der Vereinbarung, die am 6. Oktober auf dem Vierertreffen zwischen dem aserbaidschanischen Herrscher Aliyev, dem armenischen Premier Paschinjan, Frankreichs Präsident Macron und EU-Ratspräsident Michel getroffen wurde.

„Die EU-Mitgliedstaaten werden auf der Tagung des Rates „Auswärtige Angelegenheiten“ am Montag, den 17. Oktober, den Vorschlag des Hohen Vertreters Josep Borrell erörtern, eine Überwachungsmission zu entsenden, die in erster Linie zur Stabilität und Vertrauensbildung beitragen und die Arbeit der Grenzkommissionen zur Verbesserung der Sicherheit entlang der bilateralen Grenze unterstützen soll.“, heißt es in einer Pressemitteilung des Europäisches Auswärtigen Dienstes.

Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Politik

Frankreich hat sich verpflichtet, Präzisionswaffen an Armenien zu verkaufen und armenische Militäroffiziere auszubilden, erklärten die Verteidigungsminister der beiden Länder am Freitag, da Jerewan seine...

Politik

Bergkarabach verhandelt nicht über die Öffnung einer anderen Straße als den Lachin-Korridor, so der Präsident der de-facto Republik Arzach, Arayik Harutyunyan. Vor Demonstrierenden vor...

Bergkarabach

Die seit acht Monaten andauernde Blockade des Lachin-Korridors durch Aserbaidschan hat zu einer humanitären Krise geführt. Eine Gruppe türkischer Intellektueller ruft die internationale Gemeinschaft...

Meinung

Ein Offener Brief an Außenministerin Annalena Baerbock Sehr geehrte Frau Baerbock, seitdem Sie die verantwortungsvolle Aufgabe der Außenministerin für unser Land Deutschland inne haben,...