Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Politik

Türkei: Armenischen HDP-Abgeordneten Garo Paylan droht Aufhebung der Immunität

Garo Paylan, armenischstämmiger Parlamentsabgeordneter in der Türkei .

Dem armenischstämmigen HDP-Abgeordneten im türkischen Parlament, Garo Paylan, droht die Aufhebung seiner Immunität. Ihm wird vorgeworfen einen Justizbeamten bei der Ausübung behindert zu haben. Auch soll Paylan einen Geheimhaltungsbeschluss in dem Verfahren gegen die Journalisten Can Dündar und Erdem Gül vor der 14. Großen Strafkammer verletzt haben.
Während einer Gerichtsverhandlung am 25. März 2016 soll Paylan den Gerichtssaal während der Verhandlung verlassen und dadurch den Geheimhaltungsbeschluss sowie die Arbeit der Justiz behindert haben. „Das ist ein gänzlich konstruierter Vorwurf. Aber mit solchen erfundenen Vorwürfen sind so viele Menschen festgenommen worden.“ sagte der Abgeordnete Paylan dazu.
Durch die Aufhebung der Immunität, wie es nun auch für Garo Paylan gefordert wird, sind bereits 10 Abgeordnete seiner prokurdischen HDP-Fraktion in türkischen Gefängnissen inhaftiert, darunter die Co-Parteivorsitzenden Selahattin Demirtaş und Figen Yüksekdağ.

Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Politik

Das Europäische Parlament hat am 20. Januar in zwei Resolutionen umfassend Stellung genommen zur Situation in Bergkarabach, der aktuellen Entwicklung zwischen Armenien und Aserbaidschan,...

Politik

Der neu gewählte US-Präsident Joe Biden hat den US-Armenier Ike Hajinazarian zum regionalen Kommunikationsdirektor im Weißen Haus ernannt. Ike Hajinazarian war zuletzt als regionaler...

Meinung

von Raffi Bedrosyan Zweifellos sind Armenier auf der ganzen Welt durch den 44-tägigen Krieg am Boden zerstört, der zur Niederlage von Bergkarabach (Arzach) und...

Politik

Die armenischen Steuerbehörden sagten am Freitag, dass sie nächste Woche damit beginnen werden, ein von der Regierung verhängtes Verbot der Einfuhr aller türkischen Waren...