Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Politik

Armeniens Generalstaatsanwalt thematisiert Kriegsgefangene bei trilateralem Treffen in Moskau

Auf Initiative des Generalstaatsanwalts Russlands fand am 12. Januar ein trilaterales Treffen in Moskau statt, an dem der Generalstaatsanwalt der Republik Armeniens, Artur Davtyan, der Generalstaatsanwalt der Republik Aserbaidschans, Kamran Aliyev, sowie der Generalstaatsanwalt von Russland, Igor Krasnov, teilnahmen.

Ziel des Treffens war es, weitere Kontakte im Bereich des Völkerrechts zu knüpfen, die notwendigen Bedingungen sowie verschiedene aktuelle Fragen zu erörtern.

Der armenische Generalstaatsanwalt Armeniens Artur Davtyan unterstrich die Notwendigkeit der schnellstmöglichen Umsetzung des 8. Punktes der am 9. November 2020 unterzeichneten trilateralen Bergkarabach-Erklärung, in der es um die Rückführung armenischer Kriegsgefangener und anderer in Aserbaidschan festgehaltener Personen nach Armenien geht.

Davtyan betonte, dass die Rückkehr von Kriegsgefangenen und inhaftierten Zivilisten eine wichtige Garantie für die Umsetzung der anderen Vereinbarungen des trilateralen Abkommens und die Stärkung des Friedens in der Region sein wird. In diesem Sinne sprach der Generalstaatsanwalt Armeniens auch die Frage an, die Region vom internationalen Terrorismus freizuhalten und den gemeinsamen Kampf gegen ihn zu führen.

Lesen Sie auch:  Aserbaidschanische Truppen rücken illegal in Armenien vor
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Politik

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat am Donnerstag ein weiteres Urteil gegen Aserbaidschan veröffentlicht, das bestätigt, dass Aserbaidschan den armenischen Staatsbürger Artur Badalyan,...

Politik

Die Schwägerin des aserbaidschanischen Diktators Ilham Aliyev sitzt im Vorstand eines Oxford-Zentrums zur Erforschung Aserbaidschans, nachdem sie eine 10-Millionen-Pfund-Spende vermittelt hat.

Panorama

Der armenische Staatsfonds (ANIF) und die Billigairline „Air Arabia“ aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gaben die Gründung einer neuen Low-Budget-Airline mit der armenischen Hauptstadt...

Panorama

Die Lufthansa bietet ab dem 12. August Direktflüge von Frankfurt in die armenische Hauptstadt Jerewan an. Flüge von Frankfurt nach Armenien werden dienstags, donnerstags...