Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Bergkarabach

Armenien wirft Türkei vor Kampfjet abgeschossen zu haben

Armenien hat der türkischen Armee den Abschuss eines armenischen Militärflugzeugs vorgeworfen. Eine armenische Maschine vom Typ SU-25 sei von einem türkischen F16-Kampfjet abgeschossen worden, der „von aserbaidschanischem Gebiet“ gekommen sei, erklärte das Verteidigungsministerium in Jerewan im Onlinedienst Facebook. Der Pilot der armenischen Maschie sei „als Held gestorben“. (dpa)

Lesen Sie auch:  Strafanzeige gegen Aserbaidschan wegen Kriegsverbrechen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Politik

Die Schweiz hat am Donnerstag eine neue Entwicklungsmaßnahme gestartet, um Armenien bei seinen Bemühungen um Naturschutz und wirtschaftliche Entwicklung zu unterstützen. Die Schweizer Regierung...

Politik

Kanada hat am Montag die Exportgenehmigung für Drohnentechnologie in die Türkei gestrichen, nachdem es zu dem Schluss gekommen ist, dass die kanadische Ausrüstung von...

Politik

In den letzten Tagen wird in den offiziellen Medien Aserbaidschans der deutsche Botschafter in Baku, Wolfgang Manig, sowie die Politik Berlins im Allgemeinen kritisiert,...

Armenien

Der Ex-Präsident von Armenien, Robert Kotscharjan, kann im Rechtsstreit wegen des gewaltsamen Vorgehens gegen Demonstranten vor mehr als zehn Jahren einen Sieg für sich...