Folgen Sie uns

Hallo, wonach suchen Sie?

Film & TV

Armenien ist Gastgeber für aserbaidschanisches Film Festival

armenien, aserbaidschanDer »Journalists‘ Club« in Gyumri, die zweitgrößte Stadt Armeniens, ist Gastgeber eines aserbaidschanischen Film Festivals am 12. April, berichtet »Georgia Online«.

Vier in Aserbaidschan produzierte Kurzfilme aus den Jahren 2007-2008, darunter ein Dokumentarfilm, werden präsentiert.

Spezielle Bustransfers von Erevan – Gyurmi – Erevan werden für jeden Teilnehmer organisiert. Das Film Festival wird im Rahmen einer Zusammenarbeit des »Caucasus World Center« und der britischen sowie amerikanischen Botschaften in Armenien organisiert.

Lesen Sie auch:  EU-Parlament verurteilt Aserbaidschans anti-armenische Agenda
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Weitere Themen

Armenien

NVIDIA, ein weltweit führendes Unternehmen für visuelle Computertechnologien, richtet ein Forschungszentrum in Armenien ein, wie der stellvertretende Sprecher der armenischen Nationalversammlung Hakob Arshakyan mitteilt....

Bergkarabach

Eineinhalb Jahre nach Ende des erneuten Krieges um Bergkarabach (Arzach) und inmitten neuster Einschüchterungskampagnen des aserbaidschanischen Militärs strebt Armenien ein Friedensabkommen mit dem verfeindeten...

Musik

Armeniens Rundfunkanstalt ARMTV hat bestätigt, dass Rosa Linn nach einem sorgfältigen internen Auswahlverfahren ausgewählt wurde, Armenien beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Turin zu...

Politik

Das Europäische Parlament hat am Donnerstag in einer Resolution „zur Zerstörung von Kulturerbe in Bergkarabach“ deutliche Worte gegenüber Aserbaidschans anti-armenischer Agenda gefunden. Die Resolution...